Leitfaden Sonderbauten

 

Suche

Suchbefriff eingeben:

Über die Seite "Suchtipps" erhalten Sie nützliche Information

 

Benutzer-Login

Benutzername:

Passwort:

Account anlegen

 

Leitfaden für Sonderbauten Elektro

Arbeitskreis akSe hat Gesamtwerk mit praxisnahen Fragen und Antworten erstellt

Die Erstellung und Pflege eines Leitfadens, der Fachingenieure, Gutachter, Errichter und Bauherren bei der Konzeption von Sonderbauten unterstützt, hat sich der Arbeitskreis Sonderbauten Elektro, kurz „akSe“, zur Aufgabe gemacht.

Der Arbeitskreis mit Sitz in Wuppertal wurde Ende 2006 von Errichtern, Sachverständigen und Betreibern gegründet und wirkt in ähnlicher Zusammensetzung seit vielen Jahren an der Erarbeitung von Errichtungsnormen für sicherheitstechnische Anlagen in Sonderbauten im Arbeitskreis VDE 0100 des VDE-Bezirksverein Bergisch-Land e.V. in Wuppertal mit.

Ausschlaggebend für die Gründung des akSe war die Feststellung der Mitglieder, dass ein umfassendes Werk für alle Sicherheitseinrichtungen, die dem Bereich Elektro zuzuordnen sind, nicht existiert.

Alle Beteiligten bei der Errichtung  von Sonderbauten finden hier eine praxisgerechte Interpretation der Vorschriften und anschauliche Beispiele aus allen relevanten Bereichen.

Interessierte erhalten zu Fragen zu den Fachthemen im Zusammenhang mit Sonderbauten qualifizierte Antworten.

 

zurück ]   [  Diese Seite drucken  ]